Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Unter’m Blätterdach bei NachtBeleuchtete Baumkunstwerke der Gartenstadt Tulln

Tulln an der Donau, Donaulände, Nibelungenbrunnen
  • Beleuchteter Baum Beleuchteter Baum © Shutterstock

Beschreibung

Bäume sind Kunstwerke der Natur – und die ökologische Gartenstadt Tulln stellt sie nun bei Nacht ins verdiente Scheinwerferlicht: Vier der „Baumkunstwerke“ an der naturnah gestalteten Tullner Donaulände werden im Rahmen der gartenFESTWOCHEtulln (18.-27. Juni) täglich von 20 bis 23 Uhr stimmungsvoll beleuchtet. Sie laden zum Bestaunen der Licht- und Schattenspiele, zum achtsamen Erleben der puren Natur oder zum Verweilen unter dem Blätterdach in lauen Gartensommernächten ein. Ob mit kleinem Picknick, zum Anstoßen mit den Liebsten in ganz besonderer nächtlicher Atmosphäre oder einfach beim abendlichen Spazieren von Baumkunstwerk zu Baumkunstwerk – in Tullner Gartensommernächten ist unter dem bunten Blätterdach alles erlaubt, was das gartenliebende Herz begehrt.

Die Gartenstadt Tulln hat zwölf Bäume als „Baumkunstwerke“ mit spannenden Informationen beschildert. Sie begegnen einem beim Flanieren, können aber auch auf einem eigenen Spaziergang erkundet werden – eine Karte und Route dieses Baumkunstweges durch die Stadt gibt es auf www.tulln.at/erleben bzw. abzuholen in der Tourismusinformation Tulln (Minoritenplatz 2). weiterlesen

Informationen bei

Tourismusinfo Tulln

Donaulände, Nibelungenbrunnen

Nibelungenplatz 1
3430 Tulln an der Donau
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

Weiterempfehlen

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe