Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Schaugartentage Niederösterreich: Marillengarten Stift Göttweig

Furth bei Göttweig, Benediktinerstift Göttweig
  • Kräuter im Marillengarten Kräuter im Marillengarten © Stift Göttweig/Eveline Gruber
Eintritt: Marillengarten frei

Beschreibung

Marillen- und Kräutergarten hoch über der Wachau:
Besuchen Sie einen der höchstgelegenen Marillengärten der Wachau. Erfahren Sie anhand der Infotafeln alles über diese typische Wachauer Frucht - diese vermittelt Wissenswertes zu diesem Obst und seiner Verarbeitung zu köstlichen Naturprodukten, die im Klosterladen erhältlich sind. Nehmen Sie sich Zeit für eine kurze Rast im Grünen und genießen Sie den herrlichen Blick in die Umgebung.

Flanieren Sie durch den Marillen- und Kräutergarten oder erleben Sie bei der Führung in der Kaiserstiege – dem größten Treppenhaus Österreichs - die barocke Pracht.

Marillengarten kostenfrei zu besuchen!
Eintritt und Führung im Museum: EUR 11,50 (11, 12, 14, 15 Uhr)

Informationen und Eintrittskarten bei

Benediktinerstift Göttweig

Benediktinerstift Göttweig

Stift Göttweig
3511 Furth bei Göttweig
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

Weiterempfehlen

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe